MATERIAL + PFLEGE.

Gehen Sie gut damit um, und es wird Ihnen viele Jahre lang gute Dienste leisten.

Qualität zählt. Wir beziehen hochwertige Materialien für unsere Produkte. Der Wollfilz stammt von einem deutschen Hersteller. Und das Leder kommt aus einer familiengeführten Gerberei in Florenz, die ein traditionelles pflanzliches Gerbverfahren anwendet, bei dem das Leder mehrere Wochen lang in einem Bad aus Gerbstoffen von Rinden und Früchten getränkt wird. Aufgrund der natürlich vorkommenden Inhaltsstoffe werden keine giftigen Stoffe ins Wasser abgegeben.

Vollnarbenleder erfordert nur wenig Pflege. Es gilt als eines der hochwertigsten Leder. Verwenden Sie ein leicht feuchtes Tuch, um Schmutz und Staub zu entfernen. Denken Sie aber daran, dass es nicht zur Pflege, sondern zum Genießen gedacht ist! Es entwickelt eine schöne Pattina mit der Zeit, die es sehr persönlich macht.

Für den Wollfilz empfehlen wir die Trockenreinigung. Er ist eines der ältesten Materialien in der Geschichte der Menschheit. Er ist sehr atmungsaktiv, antistatisch, wasserabweisend, hitze- und kälteisolierend und stoßdämpfend. Eine Nassreinigung ist jedoch möglich. Bitte tauchen Sie den Wollfilz kurz in kühles Wasser mit einer milden Seife. Nicht auswringen oder verdrehen. Drücken Sie das Wasser vorsichtig aus und legen ihn flach zum Trocknen aus, fern von Hitze.